Kommende Veranstaltung

Wann: Mittwoch, 29. Mai 2024, 09.30-16.30 Uhr
Wo: DGB Bildungszentrum Besenbinderhof, Hamburg
Thema: Digitaler Wandel der Arbeitswelt: Chancen und Anforderungen für Betriebe

Die Digitalisierung der Arbeitswelt entwickelt sich stetig weiter, mit Auswirkung auf zahlreiche Tätigkeiten und Branchen. Sie verändert ganze Berufsbilder und bringt neue hervor. Doch digitale Lösungen und Assistenzsysteme sowie die Einbindung von KI sorgen nicht automatisch für mehr Flexibilität, Entlastung und Sicherheit − sie müssen systemisch eingebettet und zielführend implementiert werden. Welche Chancen und Anforderungen bringen Digitalisierung und Vernetzung mit sich? Wie können aus einzelnen Ansätzen praktikable Lösungen erwachsen? In mehreren Fachvorträgen und betrieblichen Erfahrungsberichten informieren wir Sie über dieses aktuelle Thema!

Eine Anmeldung ist seit dem 9. Mai nicht mehr möglich, die Veranstaltung ist ausgebucht.

Zum Programmablauf  >>

Der Arbeitskreis

Der Arbeitskreis für Arbeitssicherheit Hamburg bündelt Kompetenzen und Know-how verschiedener Einrichtungen unter Vorsitz der Behörde für Justiz und Verbraucherschutz. Die Mitglieder kommen aus Verbänden und Vereinen, Organisationen, Behörden und Institutionen. Gegründet wurde der Arbeitskreis bereits 1972 vor dem Hintergrund der hohen Zahl von Arbeitsunfällen in Hamburg. >>>

Die Fachtagung

Jedes Jahr organisiert der Arbeitskreis eine öffentliche Veranstaltung einschließlich einer begleitenden Fachausstellung zu einem jeweils wechselnden Thema. Die Veranstaltungsreihe setzt sich aus Fachvorträgen, betrieblichen Praxisbeispielen sowie einer Diskussionsrunde mit Expertinnen und Experten zusammen. Die aktive Beteiligung mit dem Publikum wird dabei groß geschrieben. >>>

6. Mai 2024: Preisverleihung

Unter dem Titel „Gesund und sicher durch stürmische Zeiten!“ lädt die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) zur Preisverleihung des Hamburger Gesundheitspreises 2024. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden im Rahmen des 18. Gesundheitstages der Hamburger Wirtschaft am 6. Mai in der Handelskammer ausgezeichnet. >>>